Eilmeldung

Chile: Verstärkung im Kampf gegen Waldbrände

Chile: Verstärkung im Kampf gegen Waldbrände
Schriftgrösse Aa Aa

In Chile hat die Forstbehörde im Kampf gegen die Waldbrände im Süden des Landes Dutzende zusätzliche Einsatzkräfte mobilisiert. In den Regionen Bío Bío und Araukanien gelte laut Katastrophenschutz für 14 Feuer die höchte Alarmstufe. Waldbrände zerstörten in Chile seit Dezember bereits mehr als 11.000 Hektar.

Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.