Kampf auf englischem Rasen: Fußball oder Wrestling?

Kampf auf englischem Rasen: Fußball oder Wrestling?
Von Euronews
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button

Eigentlich wollten sich die Fans im englischen Worcester nur ein Fußballspiel anschauen. Doch was sie zu sehen bekamen, glich vielmehr einem

WERBUNG

Eigentlich wollten sich die Fans im englischen Worcester nur ein Fußballspiel anschauen. Doch was sie zu sehen bekamen, glich vielmehr einem Wrestlingkampf.

In den letzten Spielminuten stieß Charlie Russell von Stockport County den Worcester-Spieler Shab Khan zu Boden.Der sprang daraufhin auf, packte seinen Gegner und pfefferte ihn auf den Rasen.

Khan wurde daraufhin mit der roten Karte vom Platz geschickt, Russell bekam Gelb. Das Spiel der sechsten englischen Liga endete mit 2:0 für Worcester.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

FC Chelsea plant nach verkorkster Saison den Neustart mit Pochettino

Judo-Grand-Slam in Tokio: Japans Team zeigt sich voller Motivation

Judo-Grand-Slam von Abu Dhabi: Und zum Schluss die Schwergewichte...