Eilmeldung

WM-Finale 2022 am Vierten Advent

WM-Finale 2022 am Vierten Advent
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

Das Finale der Winter-Fußball-WM in Katar 2022 soll am 4. Advent stattfinden. Nach langen Debatten einigte sich das FIFA-Exekutivkomitee am Donnerstag auf den Termin der WM 2022. Das Eröffnungsspiel wird voraussichtlich am 20. November stattfinden. Die WM wäre damit vier Tage kürzer als das Turnier in Brasilien.

UEFA-Boss und FIFA-Vize Michel Platini hatte sich für ein Finale am 23. Dezember eingesetzt, weil dies den Terminplan der UEFA-Champions League nicht zu sehr durcheinander gebracht hätte. Ein Finale am 23. Dezember hätte aber den traditionell vielbeachteten Spieltag der englischen Premier League am 26. Dezember gefährdet.

Die Entscheidung, die WM 2002 in den Winter zu verlegen, hat zu enormen Schwierigkeiten bei der Terminabsprache geführt, weil sie die Spielansetzungen der neuen Nations League, der Champions League und der nationalen Wettbewerbe erheblich durcheinanderbringt.

Weiterführender Link

FIFA-Mitteilung

Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.