Der einzige seiner Art? Schwarzer Flamingo fasziniert Naturliebhaber

Der einzige seiner Art? Schwarzer Flamingo fasziniert Naturliebhaber
Von Euronews
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
WERBUNG

Ein extrem seltener schwarzer Flamingo auf der Mittelmeerinsel Zypern sorgt für Aufregung unter Naturliebhabern. Experten zufolge ist es womöglich der einzige schwarze Flamingo, der jemals gesichtet wurde.

Der Vogel wurde schon am vergangenen Mittwoch am Ufer eines Salzsees entdeckt. Wissenschaftler halten einen Melanismus für die Ursache des schwarzen statt pinken Federkleids. Die genetische Abweichung ist praktisch das Gegenteil des Albinismus.

Nur eine einzige weitere Sichtung eines schwarzer Flamingo ist dokumentiert – 2014 in Israel. Dabei handelte sich möglicherweise um dasselbe Tier.

Auf Zypern sind viele stolz.

A Black Flamingo Stands in Cyprus http://t.co/lcG6kbBpFa | https://t.co/xuIQwYQYZDpic.twitter.com/M2VtAC15DX

— Cyprus News Links (@dlcyprus) April 13, 2015

Sogar die UNO twittert: Können Sie sich vorstellen einen schwarzen inmitten der rosa Flamingos zu sehen?

Ever imagined spotting a black flamingo among a flock of pink? In #Cyprus they just did: http://t.co/hJagVrHETjpic.twitter.com/wzkjo31XK9

— UN Environment (@UNEP) April 11, 2015

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

"Sushi-Terrorismus": Drei Festnahmen nach Skandal-Videos in Japan

Sanfte Ozeanriesen: Touristen tauchen auf den Azoren nach Walhaien

An Mariä Himmelfahrt wollten sie zuschlagen: Tunnel-Coup geht schief, Bankräuber verschüttet