Eilmeldung
Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

Ausschreitungen und Blockaden vor Wahl in Mexiko

euronews_icons_loading
Ausschreitungen und Blockaden vor Wahl in Mexiko
Schriftgrösse Aa Aa

Drei Tage vor den Parlaments- und Regionalwahlen in Mexiko haben Demonstranten im Süden des Landes Büros der Regierungspartei angegriffen und sich Auseinandersetzungen mit der Polizei geliefert. Mitglieder einer Lehrergewerkschaft plünderten die Parteizentrale und steckten Büromaterial in Brand. Die Proteste richten sich u.a. gegen eine Bildungsreform.