EventsVeranstaltungenPodcasts
Loader
Finden Sie uns
WERBUNG

Merkel und Hollande bemühen sich um Lösung mit Athen

Merkel und Hollande bemühen sich um Lösung mit Athen
Copyright 
Von Euronews
Zuerst veröffentlicht am
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Im griechischen Schuldendrama bemühen sich die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel und der französische Präsident François Hollande intensiv um

WERBUNG

Im griechischen Schuldendrama bemühen sich die deutsche
Bundeskanzlerin Angela Merkel und der französische Präsident François Hollande intensiv um eine Lösung mit Athen. Die beiden
Spitzenpolitiker telefonierten vor Beginn des G7-Gipfels mit dem griechischen Ministerpräsidenten Alexis Tsipras. Wie es aus Kreisen der Regierung in Athen hieß, vereinbarten die drei Politiker, sich am Mittwochabend in Brüssel am Rande des EU-Gipfels mit den Ländern Lateinamerikas und der Karibik zu treffen. Im Parlament hatte Tsipras die Forderungen der Geldgeber größtenteils zurückgewiesen, aber zugleich erklärt, dass eine Einigung so nah wie nie zuvor sei.
Medienberichte, nach denen EU-Kommissionschef Juncker ein Telefongespräch mit Tsipras.abgelehnt habe, da es keine neue Entwicklungen gebe, wurden von den Griechen als “Märchen” bezeichnet. Die Zeit für Athen wird knapp: Nach dem Zahlungsauf-schub durch den Internationalen Währungsfond (IWF) muss Griechenland bis zum 30. Juni etwa 1,6 Milliarden Euro an den IWF zurückzahlen. Am 30. Juni läuft das zweite Rettungspaket der
internationalen Geldgeber aus.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Griechenland: Tsipras erklärt seinen Rücktritt

Griechenland: Konservative gewinnen Wahl, Ultrarechte kommen ins Parlament

Dank neuem Wahlrecht: Mitsotakis und Nea Dimokratia streben absolute Mehrheit an