Eilmeldung

Facebook bricht Rekorde

Facebook bricht Rekorde
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

Rekord bei Facebook: Das weltgrößte Online-Netzwerk ist erstmals binnen 24 Stunden von einer Milliarde Menschen genutzt worden. Der Meilenstein sei am vergangenen Montag erreicht worden, schrieb Gründer und Chef Mark Zuckerberg in
einem Facebook-Eintrag.

Facebook hat insgesamt rund 1,5 Milliarden aktive Mitglieder. Im Juni nutzten im Schnitt 968 Millionen Menschen Facebook pro Tag. Der überwiegende Teil griff von mobilen Geräten wie Smartphones und Tablets auf das Netzwerk zu.

Facebook will Milliarden neue Nutzer ins Netz bringen. Laut Zuckerberg hätten rund zwei Drittel der Weltbevölkerung noch keinen Zugang zum Internet.

Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.