Eilmeldung

Tote bei Massenkarambolage in China

Tote bei Massenkarambolage in China
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

Mindestens zwei Todesopfer und mehrere Dutzend Verletzte hat ein Verkehrsunfall auf einer Fernstraße in der ostchinesischen Provinz Jiangsu gefordert.

Der Auffahrunfall ereignete sich aus noch unbekannter Ursache zwischen den Städten Schanghai und Nanjing.

Verwickelt waren mehrere Busse und Lastwagen sowie mindestens 20 Pkw. Zum Unfallzeitpunkt regnete es.

Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.