Stratford-Upon-Avon: Tausende feiern Shakespeares 400. Todestag

Stratford-Upon-Avon: Tausende feiern Shakespeares 400. Todestag
Von Euronews
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Im britischen Stratford-Upon-Avon haben sich am Samstag Tausende Menschen versammelt, um an William Shakespeare zu erinnern. Der Dramatiker war vor

WERBUNG

Im britischen Stratford-Upon-Avon haben sich am Samstag Tausende Menschen versammelt, um an William Shakespeare zu erinnern. Der Dramatiker war vor genau 400 Jahren gestorben.

Happy Bard-Day! Huge crowds as Shakespeare at 400 celebrations get under way in Stratford-upon-Avon.https://t.co/rv3PgUYIFT

— Birmingham Mail (@birminghammail) 23. April 2016

Viele Besucher hatten sich als Figuren seiner Stücke verkleidet. Auch Straßenkünstler und eine Jazzband aus New Orleans kamen zu den Feierlichkeiten.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Shakespeare-Rarität kommt unter den Hammer

Sein oder Nichtsein

94-jährige Strick-Oma sucht neues Zuhause für ihre gestrickten Wahrzeichen