Eilmeldung

Israel trauert um Shimon Peres

Israel trauert um Shimon Peres
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

Nach dem Tod von Ex-Präsident Shimon Peres haben sein Nachfolger im Amt des Ministerpräsidenten Benjamin Netanjahu und sein Kabinett am Mittwoch des verstorbenen Staatsmanns gedacht.

Als ein Mann der Sicherheit hat er Israels Stärke in vielerlei Hinsicht gefestigt. Ein Teil dieser Leistung liegt bis heute im Verborgenen.

Benjamin Netanjahu Israelischer Ministerpräsident

“Er hat sein Leben der Unabhängigkeit unseres Volkes gewidmet. Als Mann mit Weitblick hat er in die Zukunft geschaut. Als ein Mann der Sicherheit hat er Israels Stärke in vielerlei Hinsicht gefestigt. Ein Teil dieser Leistung liegt bis heute im Verborgenen. Als Mann des Friedens hat er bis zum letzten Tag alles getan, um das Verhältnis zu unseren Nachbarn zu befrieden – für eine bessere Zukunft unserer Kinder”, so Netanjahu am Mittwoch.

Netanjahu sagte, Shimon Peres werde stets als ein “von der Nation geliebter” Mann gegenwärtig bleiben. Auch israelische Medien würdigten den Ex-Präsidenten am Mittwoch als Friedensstifter zwischen den Völkern.

Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.