Eilmeldung

Milliardär "Donald" gegen "Frau Minister Clinton"

Milliardär "Donald" gegen "Frau Minister Clinton"
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

Hillary Clinton und Donald Trump haben sich zur ersten Präsidentschafts-Debatte getroffen.

Die 90-minütige TV-Sendung war einer der mit größter Spannung erwarteten in der Geschichte der USA.

Die jüngsten Meinungsumfragen vom Wochenende vor der Debatte kündigten ein Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen den beiden Kandidaten an.

Nach Monaten der öffentlich ausgetauschten Kommentare, kritischen Äußerungen und Vorwürfe standen sich Hillary Clinton und Donald Trump persönlich gegenüber.

Nach höflichen Floskeln – “Donald, es ist gut, bei Ihnen zu sein” – “Frau Minister Clinton, ist das ok? Gut. Ich möchte dass Sie sehr glücklich sind” – ging es zur Sache.

Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.