EventsVeranstaltungenPodcasts
Loader
Finden Sie uns
WERBUNG

Griechenland: Entscheidung über Abschiebung türkischer Soldaten vertagt

Griechenland: Entscheidung über Abschiebung türkischer Soldaten vertagt
Copyright 
Von Euronews
Zuerst veröffentlicht am
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Die Türkei wirft den Männern vor, am versuchten Militärputsch beteiligt gewesen zu sein.

WERBUNG

Griechenlands höchstes Gericht hat seine Entscheidung über eine Abschiebung von acht türkischen Soldaten auf Donnerstag verschoben.

Andere griechische Gerichte hatten geurteilt, das Leben der Männer könnte in Gefahr sein, sollten sie an die Türkei ausgeliefert werden. Diese Entscheidungen waren angefochten worden.

Die Soldaten setzten sich am 16. Juli, einen Tag nach dem versuchten Militärputsch in der Türkei, per Hubschrauber ins Nachbarland Griechenland ab. Die türkischen Behörden werfen ihnen vor, am Umsturzversuch beteiligt gewesen zu sein, die Männer bestreiten das. Sie beantragten in Griechenland Asyl und gaben an, in ihrer Heimat um ihr Leben zu fürchten.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Griechenland: Ein neues Visum für Besucher aus der Türkei

Nach Jahren voller Konflikte: Türkei und Griechenland einigen sich auf Freundschaftserklärung

Tumulte im Parlament: Türkei will Problem streunender Hunde lösen