EventsVeranstaltungen
Loader

Find Us

FlipboardLinkedinInstagramTelegram
Apple storeGoogle Play store
WERBUNG

Flughafen von Madeira heißt ab morgen "Cristiano Ronaldo"

Flughafen von Madeira heißt ab morgen "Cristiano Ronaldo"
Copyright 
Von Euronews
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Portugals Fußballer sind auf der Insel Madeira gelandet.

WERBUNG

Portugals Fußballer sind auf der Insel Madeira gelandet. Hier bestreiten sie heute ein Freundschaftsspiel gegen Schweden.

Der berühmteste von ihnen ist auch der bekannteste Sohn Madeiras: Cristiano Ronaldo.

Er stammt aus der Hauptstadt Funchal: Dort wird morgen, am Tag nach dem Spiel, nach ihm der Flughafen benannt. Ein Museum gibt es schon.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Ronaldo droht Millionenstrafe wegen Werbung für CR7-NFT

Bei neuem Verein vorgestellt: Cristiano Ronaldo stürmt zukünftig für Al-Nassr

Fußball-Superstar Ronaldo wechselt nach Saudi-Arabien