Eilmeldung
This content is not available in your region

Katar klagt bei Welthandelsorganisation

euronews_icons_loading
Katar klagt bei Welthandelsorganisation
Schriftgrösse Aa Aa

Katar hat bei der Welthandelsorganisation, World Trade Organization, WTO, eine Klage eingereicht. Es geht um den Handelsboykott, den Saudi-Arabien, Bahrain, Ägypten und die Vereinten Emirate gegen Katar verhängt haben. Das sagte der Vertreter Katars bei der WTO, Ali Alwalled al-Thani.

Die vier arabischen Staaten hatten Anfang Juni ihre diplomatischen Beziehungen zu Katar abgebrochen und eine Blockade gegen das Land verhängt. Sie forderten das Wüstenemirat unter anderem auf, Terrorismus zu bekämpfen, die Beziehungen zum schiitischen Iran zurückzufahren und seinen TV-Sender Al-Dschasira zu schließen. Sie werfen Katar vor, Terrorgruppen zu unterstützen.