Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.
Eilmeldung

Katar klagt bei Welthandelsorganisation

Katar klagt bei Welthandelsorganisation
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

Katar hat bei der Welthandelsorganisation, World Trade Organization, WTO, eine Klage eingereicht. Es geht um den Handelsboykott, den Saudi-Arabien, Bahrain, Ägypten und die Vereinten Emirate gegen Katar verhängt haben. Das sagte der Vertreter Katars bei der WTO, Ali Alwalled al-Thani.

Die vier arabischen Staaten hatten Anfang Juni ihre diplomatischen Beziehungen zu Katar abgebrochen und eine Blockade gegen das Land verhängt. Sie forderten das Wüstenemirat unter anderem auf, Terrorismus zu bekämpfen, die Beziehungen zum schiitischen Iran zurückzufahren und seinen TV-Sender Al-Dschasira zu schließen. Sie werfen Katar vor, Terrorgruppen zu unterstützen.