Neue Seiten aus Anne Franks Tagebuch

Neue Seiten aus Anne Franks Tagebuch
Von Euronews
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Mehr als siebzig Jahre lang barg es zwischen zwei dicht verklebten Seiten aus dickem braunem Packpapier ein Geheimnis. Jetzt ist auch das bisher unlesbare entziffert.

WERBUNG

Es ist eines der bekanntesten Tagebücher der Welt, die Aufzeichnungen der 13 jährigen Anne Frank, in denen sie ihr Leben im jahrelangen Versteck vor den Nazi - Häschern beschrieb. Mehr als siebzig Jahre lang barg es zwischen zwei dicht verklebten Seiten aus dickem braunem Packpapier ein Geheimnis. Jetzt ist auch das bisher unlesbare entziffert:

RONALD LEOPOLD, Direktor des Anne Frank Hauses:

"Sie schreibt viel über alle möglichen sensiblen, sexuellen Themen, aber aus der Sicht eines jungen Mädchens, gerade 13 Jahre alt. So gesehen unterscheidet sich der Text also nicht sehr von anderen. Und andere Stellen des Tagebuchs, die wir schon kennen, waren viel deutlicher als die, die wir heute öffentlich gemacht haben."

Wie jedes junge Mädchen hatte sie ihre kleinen Geheimnisse. gut versteckt vertraute sie sie ihrem Tagebuch an, nicht ahnend, dass es einmal eines der ergreifendsten Dokumente des Völkermordes an den Juden Europas werden sollte - und damit Pflichtlektüre für Millionen Altersgenossen an deutschen Schulen.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Namensänderung des Kindergartens "Anne Frank" sorgt für Widerstand in Deutschland

Neue These zum Verrat an Anne Frank: Hat es ein jüdischer Notar getan, um seine Familie zu retten?

Geboren am 12. Juni 1929: Anne Frank wäre jetzt 92 Jahre alt