Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

Nach Rettung aus Höhle: Thailändische Jungen verlassen Kloster

Access to the comments Kommentare
Von Andrea Buring  mit dpa
Nach Rettung aus Höhle: Thailändische Jungen verlassen Kloster

Mehrere aus einer Höhle in Thailand geretteten Jungen haben ihren Aufenthalt in einem buddhistischen Kloster beendet. Dort verbrachten sie neun Tage, um ihren Dank zum Ausdruck zu bringen.

Die Spieler einer Jugendfußballmannschaft waren am 23. Juni mit ihrem Trainer bei einem Ausflug in eine Höhle in Nordthailand von Wassermassen überrascht worden. Erst nach zweieinhalb Wochen kamen die letzten von ihnen dank einer spekatkulären Rettungsaktion frei.