EventsVeranstaltungenPodcasts
Loader

Finden Sie uns

WERBUNG

Tote und Verletzte: Erneut Schießerei in den USA

Tote und Verletzte: Erneut Schießerei in den USA
Copyright 
Von Euronews
Zuerst veröffentlicht am Zuletzt aktualisiert
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Bei einer neuen Schießerei in den USA gibt es offenbar mehrere Tote.

WERBUNG

Eine Frau hat im US-Bundesstaat Maryland das Feuer eröffnet und drei Menschen getötet. Die 26 Jahre alte mutmaßliche Täterin fügte sich anschließend selbst eine Schusswunde zu und starb später im Krankenhaus, wie die Polizei am Donnerstag auf einer Pressekonferenz mitteilte. Drei weitere Menschen wurden bei der Tat in der Stadt Aberdeen, rund 50 Kilometer nordöstlich von Baltimore, verletzt.

Der Vorfall ereignete sich in einem Warenverteilzentrum der Drogeriekette Rite Aid in einem Industriegebiet. Nach Angaben der Ermittler, arbeitete die mutmaßliche Täterin befristet in dem Unternehmen. Ihr Motiv blieb aber zunächst unklar.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

War der Täter von Thousand Oaks psychisch gestört?