Eilmeldung

Eilmeldung

The Brief from Brussels: Rumänien im Fadenkreuz der EU

Sie lesen gerade:

The Brief from Brussels: Rumänien im Fadenkreuz der EU

The Brief from Brussels: Rumänien im Fadenkreuz der EU
Schriftgrösse Aa Aa

In dieser Ausgabe von The Brief from Brussels: Rumänien, das am 1. Januar die EU-Ratspräsidentschaft übernimmt, sieht sich mit Warnungen der europäischen Institutionen konfrontiert, im Kampf gegen die Korruption nicht nachzulassen und von der umstrittenen Justizreform Abstand zu nehmen.

Außerdem in Kürze: Proteste vor ING-Sitz in Brüssel gegen "giftige Investitionen", Posthume Preisverleihung an ermordete maltesische Journalistin Daphne Caruana Galizia, Ungarische Regierung für Kampagne gegen unliebsame politische Gegner (erneut) in den Schlagzeilen.