Eilmeldung

Eilmeldung

SPORTELMonaco mit Paula Radcliffe

Sie lesen gerade:

SPORTELMonaco mit Paula Radcliffe

SPORTELMonaco mit Paula Radcliffe
Schriftgrösse Aa Aa

Auch in diesem Jahr hat sich die SPORTELMonaco als besondere Veranstaltung für Fachleute aus der Sportindustrie und den Medien erwiesen und mit mehr als 200 neuen Unternehmen ihre eigenen Ziele übertroffen. Euronews hatte die Möglichkeit, mit der Sportlegende Paula Radcliffe zu sprechen. Die englische Marathonläuferin sprach über Eliud Kipchoge und seinen Weltrekord.

„Ich denke, es gibt mehrere Männer, die sich im Bereich 02:02:57 bis 02:03:00 aufhalten, aber er hat es auf 02:01:39 geschafft und das ist ein großer Sprung nach vorne. Ich bin mir nicht sicher, ob viele Männer heute in der Lage sind schneller als 02:02:00 Uhr zu laufen. Das ist ein phänomenaler Lauf. Ich denke, der Rekord wird eine Weile lang nicht übertroffen werden,“ so Radcliffe.

Bei den SPORTEL Awards im Grimaldi Forum wurden die besten Sportvideos und das beste Sportbuch des Jahres ausgezeichnet. Der französische Nationaltrainer Didier Deschamps erhielt die Auszeichnung ''sport legend''. Fürst Albert II. von Monaco übergab ihm die Auszeichnung. Sportel wird im nächsten Jahr mit seiner 30. Auflage wiederkommen.