Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

Dänemark will Insel für Abschiebehaft nutzen

Access to the comments Kommentare
Von Euronews
euronews_icons_loading
Dänemark will Insel für Abschiebehaft nutzen

Alcatraz a la Dänemark? Auf der kleinen Ostseeinsel Lindholm sollen jedenfalls bald abgelehnte und straffällig gewordene Asylbewerber vor ihrer Abschiebung untergebracht werden. Das hat die von der rechtpopulistischen Volkspartei geduldete Minderheitsregierung in Kopenhagen im Rahmen eines Maßnahmenpakets zur Verschärfung des Asylrechts beschlossen.

Lindholm beherbergte einstmals einen Forschungsposten der Technischen Universität Dänermarks (DTU) und soll ab 2021 für ihren neuen Zweck bereit stehen.