Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.
Eilmeldung

Pulisic für 64 Millionen Euro zum FC Chelsea

Pulisic für 64 Millionen Euro zum FC Chelsea
Copyright
REUTERS/Leon Kuegeler/File Photo
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

Borussia Dortmunds Angreifer Christian Pulisic wechselt zum FC Chelsea, bleibt dem Fußball-Bundesligisten aber bis zum kommenden Sommer erhalten.

Wie der Herbstmeister mitteilte, wird der 20 Jahre alte US-Nationalspieler mit sofortiger Wirkung zum Klub aus der Premier League transferiert.

Die Briten verleihen den Spieler aber bis zum Ende der laufenden Saison an den BVB. Die Höhe der Ablösesumme beträgt laut Vereinsangaben üppige 64 Millionen Euro.

Nach vielen vergeblichen Versuchen, Pulisic zu einer Verlängerung zu bewegen, stimmte die BVB-Führung dem ungewöhnlichen Deal zu.

Die Chance auf die Meisterschaft soll nicht verspielt werden. Deshalb hatte BVB-Sportdirektor Michael Zorc bereits vor Wochen Transfers ausgeschlossen, die mit einer Schwächung des Teams in dieser Saison einhergehen.

Auf Twitter bedankte sich Pulisic bei den Fans und den Verantwortlichen bei Borussia Dortmund: