Eilmeldung

Eilmeldung

Stefan Löfven erneut Ministerpräsident

Stefan Löfven erneut Ministerpräsident
Schriftgrösse Aa Aa

131 Tage lang hatte er das Amt nur geschäftsführend inne, jetzt ist Stefan Löfven wieder Ministerpräsident von Schweden und soll es erneut mit einer rot-grünen Minderheitsregierung versuchen.

Löfven sah man die Zufriedenheit nach der Wahl im Reichstag an. Das Land bekomme nun eine handlungsfähige Regierung, die nicht auf die rechtspopulistischen Schwedendemokraten angewiesen sei, sagte er.

Der Chef der Schwedendemokraten, Jimmie Åkesson, hingegen, nannte die Regierungsbildung "absurd und bizarr".

Åkesson: Regierungsbildung "absurd und bizarr"

Löfvens Sozialdemokraten und ihr Bündnispartner, die Grünen, waren letztendlich eine Regierungsvereinbarung mit den Liberalen und der Zentrumspartei eingegangen.

Löfven ist seit 2014 schwedischer Ministerpräsident.