Großbrand in Paris

Großbrand in Paris
Von Euronews
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Eine gewaltige Explosion hat am Samstagabend die Pariser Innenstadt erschüttert. Tote oder Verletzte soll es nicht gegeben haben.

WERBUNG

Eine gewaltige Explosion hat am Samstagabend die Pariser Innenstadt erschüttert. In der Nähe des Gare du Nord auf dem Boulevard MacDonald kam es in einem ein Hochhaus zu einer Explosion. 

Tote oder Verletzte soll es nicht gegeben haben. Der Sprecher der Pariser Feuerwehr erklärte, dass es in dem Gebäude keine Gasleitungen gebe, aber Gasflaschen oder ein Gasgrill könnten auf einem Balkon Feuer gefangen haben und die Explosion verursacht haben". 27 Wohnungen könnten in Folge der Explosion beschädigt sein. Erst im Januar starben bei einer Gasexplosion in Paris vier Menschen.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Wohnaus explodiert im Ostallgäu: 2 Tote geborgen

Dramatische Videos vom Feuer zwischen Manchester und Leeds

Mindestens 17 Tote bei Feuer in Hotel in Neu Delhi