Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.
Eilmeldung

EU-Urheberrechtsreform endgültig unter Dach und Fach

EU-Urheberrechtsreform endgültig unter Dach und Fach
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

Die heftig umstrittene Reform des EU-Urheberrechts ist endgültig beschlossen.

In der letzten Abstimmung zu diesem Gesetz stimmten die EU-Staaten dem Vorhaben jetzt mehrheitlich zu.

Damit ist der Weg für die Reform nun frei.

Zuvor hatte bereits das Europarlament zugestimmt.

Die EU-Länder haben nun rund zwei Jahre Zeit, die neuen Regeln in nationales Recht umzusetzen.