Tottenham zieht ins Champions-League-Finale gegen Liverpool ein

Tottenham zieht ins Champions-League-Finale gegen Liverpool ein
Von Euronews
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied
WERBUNG

Dienstag Spektakel in Liverpool, Mittwoch Spektakel in Amsterdam. Auch Ajax und Tottenham bieten ihren Fans eine große Fußball-Show. Im Finale kommt es nun zu einem englischen Showdown.

Tottenham Hotspur hat dank Dreifach-Torschütze Lucas Moura in einer weiteren denkwürdigen Europacup-Nacht das Außenseiter-Märchen von Ajax Amsterdam beendet.

Damit wird das Endspiel eine rein englische Angelegenheit. Am Dienstagabend hatte der FC Liverpool im Halbfinale einen 4:0-Überraschungserfolg gegen den FC Barcelona erreicht. Das Hinspiel hatte Liverpool wie auch Tottenham ebenfalls verloren, mit 0:3 allerdings weitaus höher.

Diesen Artikel teilenKommentare