Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.
Eilmeldung

Von Brexit zu Goldman Sachs

Von Brexit zu Goldman Sachs
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

Der frühere britische Brexit-Unterhändler Olly Robbins geht zur US-Investmentbank Goldman Sachs.

Die zuständigen Behörden in London gaben für diesen Wechsel grünes Licht.

Der frühere EU-Kommissionspräsident Jose Manuel Barroso hatte mit seinem Weggang zu Goldman Sachs eine Kontroverse ausgelöst.