Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.
Eilmeldung

Autoindustrie: Harter Brexit wäre "katastrophal"

Autoindustrie: Harter Brexit wäre "katastrophal"
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

Die europäische Automobil-Industrie hat vor katastrophalen Folgen eines harten Brexits gewarnt.

Eine solche Lösung käme einem Erdbeben für die Branche gleich, schrieben 23 Verbandschefs in einer seltenen gemeinsamen Erklärung.

Brexit sei nicht nur ein britisches Problem. Die Hersteller hätten eine Zulieferkette, die den Ärmelkanal mehrfach überquere.