Eilmeldung

Zwei Schwerverletzte nach Explosion in der Nähe des Linzer Flughafens

Blick auf den Flughafen
Blick auf den Flughafen -
Copyright
CC BY-SA 3.0 - Foto: Linzer (eigenes Werk)
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

In Österreich hat es unweit des Linzer Flughafens eine Explosion gegeben. Zwei Menschen wurden dabei schwer verletzt. Der Vorfall ereignete sich am Donnerstag Morgen, offenbar in der Halle einer Abfallentsorgungsfirma in Hörsching, wie die Polizei am Vormittag mitteilte. Wie es zu der Explosion kam, war zunächst noch unklar. Drei weitere Menschen wurden den Angaben zufolge leicht verletzt, die Schwerverletzten wurden Medienberichten zufolge mit Brandverletzungen in Krankenhäuser in Wien und in München gebracht. 13 Feuerwehren waren im Einsatz.

Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.