Eilmeldung
This content is not available in your region

State of the Union: Kroatiens EU-Ratspräsidentschaft, Koalitionen, 5G

euronews_icons_loading
State of the Union: Kroatiens EU-Ratspräsidentschaft, Koalitionen, 5G
Copyright  EURONEWS, AP
Schriftgrösse Aa Aa

In dieser Ausgabe von State of the Union, unserem europäischen Wochenrückblick:

In der EU gibt es seit kurzem zwei neue Koalitionsregierungen.

In Spanien ist es das erste Zwei-Parteien-Kabinett seit der Wiedereinführung der Demokratie.

Und Österreich hat ebenfalls eine Premiere: eine Koalition aus Konservativen und Grünen.

Für Spanien sei es eine völlig neue Erfahrung, sagt die Analystin Sandra Parthie vom Institut der Deutschen Wirtschaft in Köln.

Es werde also interessant zu sehen sein, wie diese Koalition arbeite.

Nehme man jedoch ganz Europa, so seien Koalitionen eher die Regel als die Ausnahme.

Insgesamt werden in der EU 15 Länder von Koalitionen regiert, vier Staaten haben eine Minderheitsregierung.

Nur fünf Regierungen werden von einer einzigen Partei gebildet.

Weitere Themen:

Die erst Plenarsitzung des Europäischen Parlaments 2020

Und: Was Ursula von der Leyen und Boris Johnson gemeinsam haben...