Eilmeldung
This content is not available in your region

Wie funktioniert Erasmus für Jungunternehmer?

euronews_icons_loading
Wie funktioniert Erasmus für Jungunternehmer?
Copyright  Euronews
Schriftgrösse Aa Aa

Marco Iacuitto ist der Geschäftsführer der belgisch-italienischen Handelskammer. Er erklärt im Gespräch mit Business Planet, was das Programm Erasmus für Jungunternehmer beinhaltet.

Was ist so einzigartig an Erasmus für Jungunternehmer und wie hilft es angehenden Unternehmern?

Erasmus für Jungunternehmer ist meiner Meinung nach deshalb so einzigartig, weil es seit 2009 zur Entwicklung einer europäischen Unternehmerkultur beiträgt. Jeder angehende Unternehmer kann eine Zusammenarbeit von einem bis zu sechs Monaten mit erfahrenen Unternehmern in einem der am Programm teilnehmenden europäischen Länder beginnen. Man kann lernen, wie man ein Unternehmen führt. Man kann das Geschäftsumfeld des Landes verstehen. Man kann vom jeweiligen Mentor Einblicke erhalten, wie man sein Netzwerk, sein Kundennetzwerk erweitern kann, und vielleicht kann man auch Geschäftspartner gewinnen, wenn der Austausch beendet ist. Darüber hinaus gibt es eine monatliche finanzielle Unterstützung von 500 bis 1100 Euro je nach Land. Und man wird von der Mittlerorganisation unterstützt, d.h. von Organisationen, die in der Wirtschaftsförderung tätig sind.

Worauf achten Sie bei der Auswahl der Teilnehmer und wie bringen Sie sie mit dem gastgebenden Unternehmer zusammen?

Für angehende Unternehmer ist die Qualität des Geschäftsplans, der Geschäftsidee oder des Projekts, das sie haben, sehr wichtig. Aber ich persönlich denke, dass auch die Motivation und das Engagement eine große Rolle spielen, wenn es um die Auswahl der Teilnehmer geht.

Und wer kommt für die Teilnahme an diesem Programm infrage?

Im Programm begrüßen wir auf der einen Seite die neuen oder angehenden Unternehmer - also Kandidaten, die fest planen, ihr Unternehmen zu gründen oder bereits seit drei Jahren ein Unternehmen führen. Und auf der anderen Seite haben wir den Gastunternehmer - d.h. Eigentümer oder Manager kleiner oder mittlerer Unternehmen mit einer Erfahrung von mehr als drei Jahren in der Leitung des Unternehmens. Was für das Programm sehr wichtig ist: Es gibt keine Alters- und Branchenbeschränkung.

Und wenn ich daran interessiert bin, an dem Programm teilzunehmen, wie kann ich mehr darüber erfahren?

Ganz einfach. Sie werfen einen Blick auf die Website des Programms Erasmus für Jungunternehmer. Dort finden Sie alle nützlichen Informationen über die Förderfähigkeit, die Teilnahme, die Registrierung. Sollten Sie dennoch nicht alle Informationen finden, die Sie suchen, wenden Sie sich bitte an eine Mittlerorganisation in Ihrem Land, die Sie während des gesamten Programmablaufs betreut.