Sturm "ZOLTAN" sorgt in Deutschland für Chaos

Der Sturm "ZOLTAN" hat orkanartige Böen und starken Regen über Deutschland gebracht.
Der Sturm "ZOLTAN" hat orkanartige Böen und starken Regen über Deutschland gebracht. Copyright Bodo Marks/(c) Copyright 2023, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten
Von Diana Resnik
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Ein heftiger Sturm mit starken Böen und Regen sorgt vor allem im Norden Deutschlands für Chaos. Der Bahnverkehr ist stark betroffen. In Hamburg gab es eine schwere Sturmflut.

WERBUNG

Der Sturmtief "ZOLTAN" hat sich mit heftigem Wind und Schauern über Deutschland verbreitet. Die orkanartigen Böen rissen Bäume um. Es wurden Hochwasserwarnungen ausgesprochen. In einigen Orten bleiben die Weihnachtsmärkte geschlossen. 

In Hamburg gab es eine schwere Sturmflut mit Wasserständen von etwa drei Metern über dem mittleren Hochwasser.

Der Niedersächsische Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz (NLWKN) sprach für das ganze Bundesland eine Hochwasserwarnung aus.

Wegen der Sturmschäden rechnet die Deutsche Bahn mit starken Einschränkungen im Personenverkehr. Es kam bereits zu zahlreichen Ausfällen und Verspätungen. Betroffen sind insbesondere die Bahnstrecken im Norden.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Sturm Isha: Die 5 dramatischsten Bilder in Großbritannien und Irland

Leichen treiben im Wasser: Wirbelsturm trifft Mauritius mit voller Wucht

Straßenchaos: Glatteis verursacht Verkehrsunfälle und Staus