EventsVeranstaltungenPodcasts
Loader
Finden Sie uns
WERBUNG

KPN kann e-Plus nicht verkaufen - Aktie fällt

KPN kann e-Plus nicht verkaufen - Aktie fällt
Copyright 
Von Euronews
Zuerst veröffentlicht am
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button

Der niederländische Telekom-Konzern KPN hat immer weniger Optionen, die feindliche Teilübernahme durch die mexikanische America Movil zu verhindern. So konnte für die deutsche Tochter e-Plus kein Käufer gefunden werden – trotz des Interesses der spanischen Telefonica. Inzwischen verzichtete KPN auf einen Verkauf von e-Plus. Die Börse reagierte negativ: die KPN-Aktie verlor am Donnerstag in Amsterdam 5,3 Prozent.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Carrefour wird von Anlegers Last zu Anlegers Liebling...

Alcatel-Lucent schlägt sich wacker

H&M bleibt wetterfest