EventsVeranstaltungenPodcasts
Loader
Finden Sie uns
WERBUNG

Griechenland-Abstimmung: Klarer Sieg für Gegner der Sparpolitik

Griechenland-Abstimmung: Klarer Sieg für Gegner der Sparpolitik
Copyright 
Von Euronews
Zuerst veröffentlicht am
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Die Gegner der europäischen Sparpolitik feiern: Sie haben bei der griechischen Volksabstimmung einen klaren Erfolg erzielt. Zur Wahl stand ein

WERBUNG

Die Gegner der europäischen Sparpolitik feiern: Sie haben bei der griechischen Volksabstimmung einen klaren Erfolg erzielt.

Zur Wahl stand ein Hilfsprogramm der Gläubiger samt Bedingungen, das vor Abbruch der Verhandlungen noch auf dem Tisch lag.

In der Abstimmung sprachen sich nun gut sechzig Prozent der Teilnehmer gegen dieses Programm aus – genauer 61,31 Prozent.

Man habe ein Beispiel für Demokratie geliefert, sagt der Regierungschef nach seinem Abstimmungssieg; jetzt gehe es darum, die nationale Einheit und Einigkeit herzustellen.

Mit einer starken nationalen Front, so Alexis Tsipras weiter, wolle er wieder Normalität in der Wirtschaft schaffen und in Verhandlungen mit den Gläubigern sofort eine Lösung der Probleme suchen.

Inzwischen ist mit Antonis Samaras der Chef der größten Oppositionspartei zurückgetreten.

Die Partei “Neue Demokratie” hatte für eine Zustimmung im Referendum geworben.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Griechenland sagt OXI: Deutsche perplex

Nach dem Referendum: Griechenland weiter in Unsicherheit

Geschäftsklima in Deutschland sinkt im Juni: Kein Euro 2024-Sommermärchen?