EventsVeranstaltungenPodcast
Loader

Finden Sie uns

WERBUNG

Rätselraten vor der Schlusszeremonie: Wer gewinnt Cannes?

Rätselraten vor der Schlusszeremonie: Wer gewinnt Cannes?
Copyright Ali n'Productions
Copyright Ali n'Productions
Von Luis Nicolas Jachmann
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Am Samstag präsentiert die Jury um Spike Lee den Gewinner der Goldenen Palme 2021. Vier Filme von Regisseurinnen sind im Rennen.

WERBUNG

Nach rund zwei Wochen und 24 Filmen von 5 Kontinenten im Wettbewerb biegen die Filmfestspiele von Cannes auf die Zielgerade ein. Am Samstag wird die Jury um Präsident Spike Lee den besten Beitrag mit der Goldenen Palme ehren. Doch wer sind die Favoriten der internationalen Journalisten? 

Bergman Island von Mia Hansen-Løve hat vor allem überzeugt. Die französische Regisseurin erzählt eine Geschichte von einem Drehbuch-Pärchen, das in Skandinavien den Sommerurlaub verbringt und zwischen Fantasie und Wirklichkeit wandert. Ein Film, der mit Stimmungen und der Aura eines Ortes spielt - auf den Spuren der Filmlegende Ingmar Bergman.

Bergman Island

Aber auch "Casablanca Beats könnte eine Chance haben, ein politischer und sozialer Film, der die Probleme dieses Landes anspricht. Einer muslimischen Gesellschaft in Marokko. Der Film dreht sich um viele Kontroversen - wie das Tragen des Schleiers, der Musik und Frauen, die singen", sagt etwa eine französische Filmkritikerin.

Casablanca Beats

Am Samstag kürt die internationale Jury um Spike Lee den besten Film mit der Goldenen Palme.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Filmfestspiele von Cannes: Julia Ducournau gewinnt Goldene Palme

"Anatomie eines Falls" räumt beim Europäischen Filmpreis ab

"So dankbar für diese Künstlerin": Monica Bellucci schwärmt von Maria Callas