EventsVeranstaltungenPodcasts
Loader
Finden Sie uns
WERBUNG

Cartoon Forum in Toulouse: Ein Muss für alle Fans des Animationsfilms

Das Cartoon Forum existiert seit 1990, um die Koproduktion und den Vertrieb von europäischen Animationsfilmen für das Fernsehen und die neuen Medien zu fördern
Das Cartoon Forum existiert seit 1990, um die Koproduktion und den Vertrieb von europäischen Animationsfilmen für das Fernsehen und die neuen Medien zu fördern Copyright Animated UK
Copyright Animated UK
Von Frédéric Ponsard
Zuerst veröffentlicht am
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Seit seiner Gründung vor über 30 Jahren hat das Cartoon Forum zu fast 1.000 europäischen Koproduktionen beigetragen.

WERBUNG

Das Cartoon Forum in Toulouse ist eine der wichtigsten europäischen Veranstaltungen in der Welt des Zeichentricks. Mehrere Tausend Animationsprofis, Filmeschaffende, Produzent:innen und Fernsehsender aus mehr als 40 Ländern sind auf dem diesjährigen Forum vertreten.

Seit seiner Gründung vor über 30 Jahren hat das Cartoon Forum zu fast 1.000 europäischen Koproduktionen mit einem Budget von über 3,43 Mrd. € beigetragen.

"Es ist eine Art Fenster in die Zukunft. Zukünftige Fernseh- und Streaming-Projekte werden im Laufe des Jahres drei Tage lang in Toulouse vorgestellt, und Sender und Streamer treffen ihre Auswahl, Produzenten finden eine Finanzierung und auch Koproduzenten", erklärt Annick Maes, Geschäftsführer des Events.

76 ausgewählte Projekte werden dieses Jahr von Teams vorgestellt, die ihre Ideen und Geschäftspläne präsentieren.

In diesem Jahr kehrt der Animationsfilm auch aus dem Vereinigten Königreich zurück, der seit dem Brexit bei europäischen Koproduktionen nicht mehr vertreten war.

"Es ist ein echtes Comeback. Wir haben eine so lange und tiefe Beziehung zu Europa, auf die wir stolz sind. Wir waren sehr enttäuscht, dass wir in den letzten Jahren nicht dabei sein konnten, und aus unserer Sicht gibt es keine Grenzen für die kreative Zusammenarbeit, um hier zu sein und mit unseren Freunden und Kollegen bei einem der wichtigsten, wenn nicht dem wichtigsten Pitching-Event im Kalender, dabei zu sein", sagt Kate O'Connor, Vorsitzende von UK Animation.

Die britische Initiative "Animated UK Meets Europe" wird von Animation UK in Zusammenarbeit mit der BBC, Disney, Warner Bros. Discovery und SKY organisiert.

Das Cartoon Forum wird durch das Programm Creative Europe - MEDIA der Europäischen Kommission unterstützt.

"Im Laufe der Jahre und Jahrzehnte hat sich das Cartoon Forum zu einer Schlüsselveranstaltung für die boomende europäische Animationsindustrie entwickelt. Hier treffen sich Investoren und Macher, um die Koproduktionen von morgen vorzubereiten. Alle Formate, alle Medien sind hier vertreten, und das Cartoon Forum ist ein Schmelztiegel für alle Akteure der europäischen Animation. In Toulouse, Frédéric Ponsard für euronews", fasst Euronews-Journalist Frédéric Ponsard zusammen.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Saadiyat Cultural District verändert den Kunstraum von Abu Dhabi

Gamesummit 2024 mit spannenden Wettbewerben, Shows und aufschlussreichen Diskussionen zum Gaming

„Alles an Classic Violin Olympus ist einzigartig“: Ein Interview mit Pavel Vernikov