Die Armut in der Welt rückt dank dem traditionnellen Ungleichheitsbericht von Oxfam wieder in den Fokus. Die kapitalismuskritische Hilfsorganisation warnt, die Schere zwischen Arm und Reich verstärke die Spaltung in der Gesellschaft.
Den ganzen Artikel lesen

merhr Nachrichten