Video

euronews_icons_loading
Der WHO-Direktor für Europa, hans Kluge, bei der Pressekonferenz in Kopenhagen