Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

Flügellahmer Kranich - Lufthansa streicht Stellen

Access to the comments Kommentare
Von Euronews
Flügellahmer Kranich - Lufthansa streicht Stellen

Trotz Rekordumsätzen fliegt die Lufthansa immer größere Verluste ein. Als Folge sollen jetzt 3500 Stellen wegfallen. Dadurch erhofft sich die Airline Einsparungen von 500 Millionen Euro. Das ist ein Drittel der geplanten Gesamteinsparungen von 1,5 Milliarden Euro. Die Lufthansa ist zuversichtlich, dass der eingeschlagene Kurs noch in diesem Jahr Früchte trägt. Investoren waren skeptisch – der Kurs gab um 0,9 Prozent nach.