Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

Santander leidet unter zusätzlichen Rückstellungen

Access to the comments Kommentare
Von Euronews
Santander leidet unter zusätzlichen Rückstellungen

In Spanien müssen Banken zusätzliche 30 Milliarden Euro Rückstellungen vornehmen, um gegen faule Kredite gewappnet zu sein. Diese Anordnung der Madrider Regierung hat den
Finanzsektor schwer in Wallung versetzt, einschließlich den Branchenprimus Banco Santander. Dessen Kurs büßte am Montag in Madrid 3,1 Prozent ein.