Großer Preis von China: Doppelsieg der Silberpfeile

Großer Preis von China: Doppelsieg der Silberpfeile
Von Euronews
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
WERBUNG

Lewis Hamilton und Nico Rosberg. Die beiden Mercedes-Stars sind die Männer der Stunde in beim Großen Preis von China in Shanghai. Zum dritten Mal in Folge gibt es beim Grand Prix einen silbernen Doppelsieg. Lewis Hamilton ist in Topform, seine Performance erinnert an 2008, als er zum jüngsten Weltmeister aller Zeiten wurde. Aber was ist mit Sebastian Vettel los? Der sah in Shanghai wieder einmal nur Rücklichter. Ferrari leidet immer noch unter der Trennung von Stefano Domenicali, ist aber der einzige Rennstall, der mithalten kann, Fernando Alonso sichert sich Platz drei. Beginnt jetzt ein Konkurrenzkampf zwischen den beiden Silberpfeil-Stars? Vielleicht. Ob die Dominanz von Mercedes auch weiterhin anhält, das zeigt sich am 11. Mai beim Großen Preis von Spanien.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Rekord ausgebaut: Verstappen holt 17. Saisonsieg beim Grand Prix von Brasilien

Verstappen nicht zu stoppen - Hamilton disqualifiziert

Sainz gewinnt Formel-1-Rennen in Singapur