EventsVeranstaltungenPodcasts
Loader
Finden Sie uns
WERBUNG

Tunesien wartet auf Ergebnis der ersten freien Präsidentenwahl

Tunesien wartet auf Ergebnis der ersten freien Präsidentenwahl
Copyright 
Von Euronews
Zuerst veröffentlicht am
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button

Zur Wahl standen die beiden stärksten Bewerber aus dem ersten Durchgang im November - Béji Caïd Essebsi, 88 Jahre alt, seit Jahrzehnten in der tunesischen Politik, und Moncef Marzouki, Menschenrechtle

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Wahl-Dilemma in der Türkei: "Keiner hat diese Stichwahl gewollt"

Überragender Wahlsieg für pro-demokratische Opposition in Thailand

Tunesien: Oppositionspolitiker Ghannouchi festgenommen, Ennahdha-Parteibüros geschlossen