EventsVeranstaltungenPodcasts
Loader
Finden Sie uns
WERBUNG

Fernseh-Protest in Ghana gegen Stromknappheit

Fernseh-Protest in Ghana gegen Stromknappheit
Copyright 
Von Euronews
Zuerst veröffentlicht am
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button

Verärgerte Ghanaer halten aus Protest ihre Fernsehgeräte in die Luft. Sie sind in der Hauptstadt Accra auf die Straße gegangen, um gegen die

WERBUNG

Verärgerte Ghanaer halten aus Protest ihre Fernsehgeräte in die Luft. Sie sind in der Hauptstadt Accra auf die Straße gegangen, um gegen die Energieknappheit zu protestieren. Sie werfen dem Präsidenten John Dramani Mahama vor, das Stromnetz nicht ausreichend ausgebaut zu haben. Wegen fehlender Stromversorgung mussten bereits zahlreiche Unternehmen, vor allem produzierende Gewerbe ihre Tore schließen. Der Westafrikanische Staat gilt als eines der aufstrebendsten Länder des Kontinents.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Wegen Überschwemmungen: 26.000 Menschen verlassen ihre Häuser in Ghana

"Es ist meine Familie": Menschen demonstrieren für Tierrechte in Mexiko

Stop Bibi: Proteste in Israel für Freilassung der Geiseln und Waffenruhe in Gaza