EventsVeranstaltungenPodcasts
Loader

Finden Sie uns

WERBUNG

Six Nations: Wales bezwingt Frankreich, Italien feiert gegen Schottland

Six Nations: Wales bezwingt Frankreich, Italien feiert gegen Schottland
Copyright 
Von Euronews
Zuerst veröffentlicht am
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button

Frankreich hat am dritten Spieltag des Rugby-Six-Nations-Turniers eine Bruchlandung hingelegt. Im Stade de France unterlagen die Franzosen den Gästen

WERBUNG

Frankreich hat am dritten Spieltag des Rugby-Six-Nations-Turniers eine Bruchlandung hingelegt. Im Stade de France unterlagen die Franzosen den Gästen aus Wales mit 13:20.

France 13 – 20 Wales: Six Nations hopes alive as impressive Welsh prove too good for French http://t.co/L6kMLX7ehCpic.twitter.com/CJnIdAri5i

— WalesOnline Rugby (@WalesRugby) February 28, 2015

Frankreich hat zwei von drei Spielen verloren und trifft am vierten Spieltag Mitte März auf Italien, das in letzter Minute den 22:19-Sieg über Schottland unter Dach und Fach brachte. Schottland bleibt damit sieglos, Italien feierte den ersten Triumph bei den Six Nations in diesem Jahr.

Alle Informationen zu den Rugby-Six-Nations…

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Fußball-EM 2024: Schottland hofft auf Sieg bei Auftaktspiel gegen Deutschland

Sechs-Nationen-Turnier: Irland vor dem Gesamtsieg

Rugby: Frankreich zurück im Titelkampf beim Sechs-Nationen-Turnier