EventsVeranstaltungenPodcast
Loader

Finden Sie uns

WERBUNG

Red Bull Cliff Diving Contest

Red Bull Cliff Diving Contest
Copyright 
Von Euronews
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button

In La Rochelle trafen sich die besten Turmspringer der Welt. Vor mehr als 70 000 Zuschauern sprangen sie in das Hafenbecken der mitteralterlichen

WERBUNG

In La Rochelle trafen sich die besten Turmspringer der Welt. Vor mehr als 70 000 Zuschauern sprangen sie in das Hafenbecken der mitteralterlichen Hafenstadt

Beim Red Bull Cliff Diving Contest mußten die Athleten erst die 120 Stufen auf den Sankt-Nicolas Turm steigen, bevor sie den 27 Meter hohen Sprung wagten.

Even the world's hardest dive couldn't stop garycliffdiver</a> winning again <a href="https://twitter.com/hashtag/CliffDiving?src=hash">#CliffDiving</a> &gt;&gt; <a href="http://t.co/pjCCABcQyv">http://t.co/pjCCABcQyv</a> <a href="http://t.co/pBifG8vlob">pic.twitter.com/pBifG8vlob</a></p>&mdash; extreme.com (wwwextremecom) 18. Mai 2015

Der Brite Gary Hunt, 4-maliger Weltmeister und Titelträger gewann das Event. Sein Landsmann Blake Aldridge wurde zweiter. Der Kolumbianer Orlando Duque wurde dritter.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Digitaler Fußabdruck: Sportler kämpfen um E-Reputation

Judo-Legende Teddy Riner: 11-facher Weltmeister holt 8. Gold in Paris

Paris Grand Slam: Judo-Star Clarisse Agbegnenou wieder an der Spitze