Rocksänger Grohl bricht sich Bein bei Konzert – und spielt weiter

Rocksänger Grohl bricht sich Bein bei Konzert – und spielt weiter
Von Euronews
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button

Bei einem Konzert in Schweden ist der Front-Sänger der Foo-Fighters, Dave Grohl, von der Bühne gestürzt. Grohl brach sich ein Bein. Während die Band

WERBUNG

Bei einem Konzert in Schweden ist der Front-Sänger der Foo-Fighters, Dave Grohl, von der Bühne gestürzt. Grohl brach sich ein Bein. Während die Band weiterspielte, wurde im Krankenhaus von Göteborg das Bein der 46-jährigen eingegipst. Grohl spielte dann das Konzert mit Gipsbein zu Ende.

Thank you Gothenburg. That was amazing. pic.twitter.com/BXvuxIfVEv

— Foo Fighters (@foofighters) 12. Juni 2015

Danke Göteborg. Das war toll.Weiterführender Link

Foo-Fighters

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Schießerei in Schweden: 12-jähriger Sohn musste mit ansehen, wie Vater erschossen wurde

Russland stört massiv GPS entlang NATO-Grenzen

Polizei trägt Greta Thunberg vor dem schwedischen Parlament weg