Eilmeldung

SpaceX-Rakete Falcon 9 explodiert nach Start

SpaceX-Rakete Falcon 9 explodiert nach Start
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

Eine unbemannte Falcon 9-Trägerrakete der privaten US-Firma SpaceX ist beim Start in Florida explodiert. Dabei ist auch das Versorgungsschiff zerstört worden, welches zur Internationalen Raumstation geschickt werden sollte.

Nach Angaben der NASA ist bisher unklar, wie es zu der Explosion zwei Minuten nach dem Start kam. SpaceX teilte mit, dass Untersuchungen eingeleitet wurden. Die Kapsel sollte unter anderem wisschenschaftliche Aurüstung zur ISS bringen.

Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.