Eilmeldung
Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

Fußball-Legende Eusébio ruht als erster Sportler in Lissabons Nationalem Patheon

Access to the comments Kommentare
Von Euronews
Fußball-Legende Eusébio ruht als erster Sportler in Lissabons Nationalem Patheon
Schriftgrösse Aa Aa

Eineinhalb Jahre nach seinem Tod hat die portugiesische Fußball-Legende Eusébio seine letzte Ruhestätte gefunden. Der Sarg des “Schwarzen Panthers” wurde am Freitagabend ins Nationale Pantheon in Lissabon überführt. Mehrere zehntausend Menschen kamen, um dem Nationalsymbol die letzte Ehre zu erweisen.

Eusébio war am 5. Januar 2014 im Alter von 71 Jahren durch einen Herz- und Atemstillstand gestorben