EventsVeranstaltungenPodcasts
Loader
Finden Sie uns
WERBUNG

Kuba feiert Fidel Castros 89. Geburtstag - USA eröffnen nach 54 Jahren Botschaft in Havanna

Kuba feiert Fidel Castros 89. Geburtstag - USA eröffnen nach 54 Jahren Botschaft in Havanna
Copyright 
Von Euronews
Zuerst veröffentlicht am
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Es ist zwar kein runder Geburtstag Fidel Castros, den Kuba am Donnerstag feiert – das Land dürfte sich mit dem 89. Geburtstag des Revolutionsführers

WERBUNG

Es ist zwar kein runder Geburtstag Fidel Castros, den Kuba am Donnerstag feiert – das Land dürfte sich mit dem 89. Geburtstag des Revolutionsführers jedoch noch lange an ein weiteres Ereignis erinnern: Am Freitag werden die USA nach mehr als 54 Jahren erstmals wieder eine Botschaft in Kuba eröffnen. Castro wies zu diesem Anlass in einer Erklärung auf vermeintliche Schulden hin, die der Erzfeind USA seinem Land als Kompensation für Verluste durch das jahrzehntelange Handelsembargo schulde. Es handele sich um “Schulden in Höhe von vielen Millionen Dollar”, so Castro in der in der Presse veröffentlichten Erklärung.

Beim Amerika-Gipfel im April war es erstmals nach fast 60 Jahren wieder zu einem offiziellen Treffen zwischen einem kubanischen und einem US-Staatsoberhaupt gekommen. Anlässlich der Eröffnung der US-Botschaft in Havanna wird US-Außenminister John Kerry auf Kuba erwartet – es ist das erste Mal seit 70 Jahren, dass ein US-Chefdiplomat die Insel offiziell besucht. Washington und Havanna hatten die Beziehungen bereits am 20. Juli wieder aufgenommen.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Havanna: Fidel-Castro-Fotoausstellung eröffnet

Droht ein #MeToo Skandal bei den 77. Filmfestspielen von Cannes?

Königliche Pflugzeremonie in Thailand: Ochsen sagen reiche Ernten voraus