Eilmeldung
Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

Britisches Parlament lehnt aktive Sterbehilfe ab

euronews_icons_loading
Britisches Parlament lehnt aktive Sterbehilfe ab
Schriftgrösse Aa Aa

Das britische Parlament hat gegen ein Gesetz zur Legalisierung der aktiven Sterbehilfe gestimmt.

Diese hätte es tödlich erkrankten Erwachsenen erlaubt, unter bestimmten Umständen, einen Suizid in Anspruch zu nehmen.

Die Organisation “Würde im Sterben” erklärte, das Ergebnis zeige, wie lächerlich abgehoben die Abgeordneten von der Öffentlichkeit seien.