Eilmeldung
Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

Trotz Abgasskandal: VW bei Verkäufen im September Spitze

Access to the comments Kommentare
Von Euronews
Trotz Abgasskandal: VW bei Verkäufen im September Spitze
Schriftgrösse Aa Aa

Der Volkswagen-Konzern hat seine Vormachtstellung unter den europäischen Autobauern verteidigt, musste aber Einbußen einstecken. Mögliche Auswirkungen des Abgasskandals sind hingegen bislang nicht zu spüren.

Mit 23,3 Prozent der verkauften Neuwagen im September bleiben die Wolfsburger die Nummer eins in Europa, was im Vergleich zu den Vormonaten allerdings einen Rückgang bedeutete. Zur Volkswagen AG gehören neben VW unter anderem auch Marken wie Audi und Skoda.

In Bezug auf alle Autobauer stieg die Anzahl der Neuanmeldungen nach Angaben des Verbandes der europäischen Hersteller im Jahresvergleich um 9,8 Prozent.

Im Zuge des Abgasskandals muss Volkswagen europaweit 8,5 Millionen Diesel-Fahrzeuge zurückrufen. Die Nachbesserung soll ab Januar 2016 durchgeführt werden.